Unser Essensangebot für die THEATERGARTEN OPEN-NIGHTS

Was gibt es an den ersten beiden Theatergarten Open Nights?

 Von der bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall werden wir unsere beliebten schwäbischen Merguez-Würste grillen und die aromatischen, rohen Bratwürste (perfekt mit etwas feiner Mayonnaise und Anapurna-Curry) auflegen.

Vom hohenloher Rind machen wir feine Satée-Spieße in unserer asiatisch angehauchten Marinade mit Sesam.

Ebenfalls seit Jahren bei uns bekannt, immer noch unerreichbar lecker und auch dieses Jahr auf unserem Grill, die rumänischen Mici (gesprochen mit'sch) von der Banater Spezialitätenmetzgerei, deftig & würzig. Von unseren Schafsfreunden, der Familie Württemberger aus Ellhofen haben wir wunderbare Lamm-Tomahawks, ein wahrhaft zarter Genuss.

Einmal je Abend werden wir feinsten schottischen Biolachs auf die Holzbretter spannen und auf unsere Feuerschale stecken. Ca. zwischen 20 und 20:30 Uhr wird der Flammlachs mit Wasabi-Creme dann bereit zum Verzehren sein.

Für die vegetarischen Liebhaber werden wir wunderbare Pilze grillen und mit einem Pesto füllen, feiner Halloumi-Grillkäse und Gemüsespieße runden die warmen Gerichte ab.

Als Beilagen gibt es wunderbare Brotvariationen von ausgesuchten Spitzenbäckern,
junger Pflücksalat mit milden Roscoff-Zwiebeln in Sumach mariniert, Himbeeren und geröstete Nüssen, unseren orientalischen Karottensalat und natürlich darf unser legendäre Wurstsalat nicht fehlen, den kann man auch solo ordern.

Soweit der Plan, vielleicht gibt es noch die eine oder andere kleine Änderung, aber im Großen & Ganzen könnt Ihr Euch darauf freuen.

ATH-Theatergarten-BBQ-FB.jpg