Back to All Events

KLAUS GRAF NUE QUARTETT - CAVE 61 - Jazzkonzert im ALTES THEATER Heilbronn

  • ALTES THEATER Heilbronn 2 Lauffener Straße Heilbronn, BW, 74081 Germany (map)

Die vielfach ausgezeichneten Musiker des Nue Quartetts mit Klaus Graf als Solisten bringen speziell arrangierte Stücke der kongenialen Komponisten Duke Ellington und Billy Strayhorn zu Gehör.

The Music of Duke Ellington & Billy Strayhorn

Seit 2002 ist der in Lauffen a.N. geborene Klaus Graf als Professor für Jazzsaxophon an der Hochschule für Musik in Nürnberg tätig. Er spielte mit Al Jarreau, Chaka Khan, Phil Collins, Phil Woods, Bob Mintzer, Clark Terry u.v.a.

Die Nürnberger Jazzszene ist seit vielen Jahren ein großartiger Nährboden für hervorragende junge Jazzmusiker. Julian Fau (drums), Max Leiß (Kontrabass) und Andreas Feith (Piano) sorgen als Jazztrio nicht nur auf der Nürnberger Jazzszene für große Aufmerksamkeit. Auszeichnungen mit diversen Jazzpreisen und zahlreiche Engagements mit Solisten aus Berlin, Köln, München, Stuttgart, ect. belegen die große Klasse und Vielfalt dieses Trios.

Mit Klaus Graf als Solisten kommen speziell arrangierte Stücke der kongenialen Komponisten Duke Ellington und Billy Strayhorn zu Gehör.

Klaus Graf ///  Altsaxophon

Andreas Feith ///  Piano

Julian Fau /// Schlagzeug

Max Leis /// Bass

KLAUS GRAF NUE QUARTETT
CAVE 61 - Jazzkonzert im ALTES THEATER Heilbronn
Do. 8. November 2018
Einlaß ab 18 Uhr 30 (unsere Theaterküche verwöhnt Sie gerne)
Beginn ab 20 Uhr

Tickets im VVK: 14 € zzgl. Servicegebühren
Tickets an der AK: 18 €
Tickets für junge Menschen unter 25 Jahren: 7 €